Surprise, Surprise!

Frühling 2010: Da macht man sich das ganze Wochenende die Mühe, ein Geburtstagsbanner zu basteln und eine riesige (1,60 x 2 m) 29 aus Sperrholz auszusägen, riskiert dabei seine Finger, und malt das ganze Teil zwei Tage lang bei bitterer Kälte und Ostwind an, transportiert das Montagmorgen in aller Herrgottsfrühe zum Geburtstagskind in den Garten, schleicht die Treppe hoch, um das Banner anzubringen und freut sich diebisch auf das Gesicht und den folgenden Telefonanruf und dann erzählt einem die betreffende Freundin: „Ich war schon wach und habe Euch die Treppe hochschleichen sehen. Ich dachte mir schon, dass Ihr irgendetwas aufbauen wollt und habe mich versteckt, damit Ihr nicht enttäuscht seid.“ *Gnarf* So eine gute Freundin hat nicht jeder.

Advertisements

Über AnGarasu

Ich (E30) bin gelernte Pixelschubse für Printmedien und gleichzeitig Bastelqueen. Beides unter einen Hut zu bringen fällt mir manchmal schwer, da mich die ganzen freilaufenden Irren in meinem Leben echt wahnsinnig machen. Als Selbsttherapie schreibe ich deswegen die skurrilsten Geschichten in "Devil Inside" und do-it-yourselfe ziemlich grobmotorisch zum emotionalen Ausgleich in der "Bastelhölle". Das nenne ich Multi-Tasking – live und in Farbe … Zeige alle Beiträge von AnGarasu

One response to “Surprise, Surprise!

Dein Senf hierzu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: