Dir auch ein Frohes Fest, Murphy.

Der erste telefonische Weihnachtsgruß heute kam von einem meiner Brüder mit der Nachricht, dass er heute Mittag von einem Pferd mit beiden Hinterhufen vor die Brust getreten wurde und er nun mit Verdacht auf innere Blutungen im Krankenhaus liegt.

Na dann: ein Frohes Fest …

Das ist auch genau die Art von Nachrichten, die ich gerne an Heiligabend meiner Mutter ausrichten will, wenn sie in Bielefeld ihre Schwester besucht und besinnliche Weihnachten haben möchte.

Advertisements

Über AnGarasu

Ich (E30) bin gelernte Pixelschubse für Printmedien und gleichzeitig Bastelqueen. Beides unter einen Hut zu bringen fällt mir manchmal schwer, da mich die ganzen freilaufenden Irren in meinem Leben echt wahnsinnig machen. Als Selbsttherapie schreibe ich deswegen die skurrilsten Geschichten in "Devil Inside" und do-it-yourselfe ziemlich grobmotorisch zum emotionalen Ausgleich in der "Bastelhölle". Das nenne ich Multi-Tasking – live und in Farbe … Zeige alle Beiträge von AnGarasu

2 responses to “Dir auch ein Frohes Fest, Murphy.

  • Inch

    Oh, wie gehts dem Bruder? Ich hoffe gut und Ihr habt trotzdem eine schöne, weil’s dem Bruder gut geht, Weihnachtszeit

  • AnGarasu

    So wie es aussieht, hat er mördermäßiges Glück gehabt und nur starke Prellungen an den Rippen abbekommen und gequetschte Muskeln an der Brust erlitten. Hätte aber echt böse ausgehen können. Wir sind alle echt erleichtert. *puh*

Dein Senf hierzu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: