Vierer-Hattrick

Mit fieser Migräne aufwachen, mir beim Einsteigen ins Auto mit Karacho den Schädel anschlagen, beim Wärmflasche füllen kochendes Wasser über die Hand gießen, direkt auf das Brötchen nasenbluten. Und das alles vor 12 Uhr mittags.

Hat jemand mehr zu bieten? Irgendjemand?

Advertisements

Über AnGarasu

Ich (E30) bin gelernte Pixelschubse für Printmedien und gleichzeitig Bastelqueen. Beides unter einen Hut zu bringen fällt mir manchmal schwer, da mich die ganzen freilaufenden Irren in meinem Leben echt wahnsinnig machen. Als Selbsttherapie schreibe ich deswegen die skurrilsten Geschichten in "Devil Inside" und do-it-yourselfe ziemlich grobmotorisch zum emotionalen Ausgleich in der "Bastelhölle". Das nenne ich Multi-Tasking – live und in Farbe … Zeige alle Beiträge von AnGarasu

4 responses to “Vierer-Hattrick

  • Inch

    Oh, da wünsch ich mal, dass Du gut durch den Rest des Tages kommst. Allerdings muss das bezweifelt werden, wenn er so begann. Vielleich doch lieber ohne Umwege und Umschweife zurück ins Bett???

    • AnGarasu

      Seltsamerweise verlief der Rest des Tages – nachdem ich mich eine Stunde mit der Wärmflasche hingelegt hatte – gar nicht mal so schlecht. Ich habe es jedenfalls nachts wieder lebend und relativ unversehrt ins Bett geschafft.

  • Anna

    😯 Nein. Hatte und habe definitiv nicht mehr zu bieten, was in diesem Fall duchaus zu verschmerzen ist. 😉

    Die nächsten Tage waren besser, hoffe ich?

Dein Senf hierzu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: