Boden der Tatsachen

Heute war es soweit: Ich musste Männe auf den Boden der Tatsachen holen. Und zu meinem Erstaunen hat er das ganz gut verarbeitet – ja sogar mit Humor genommen.

Das kommt davon, wenn man jemanden von der Seite auf den Laptopbildschirm linst, der gerade auf göttlichen Seiten unterwegs ist, dabei ahnungslos über den Namen Frau Fabelhaft in der Blogroll stolpert und sich darüber unqualifiziert amüsiert. Dann muss Mann damit rechnen, von seinem Weibe freundlich darauf hingewiesen zu werden, dass sie ebenfalls in dieser Blogroll stehe und man (in diesem Fall Göttin und Teufelin) sich gerne gegenseitig liest und die Geschichten aus dem Leben auch noch häufig kommentiert.

Männe lachte auch ernsthaft pikiert amüsiert und grummelte nur leise und absolut jugendfrei in seinen nicht vorhandenen Bart, als ich ihm in diesem Zuge dessen erzählte, dass ich auch über ihn schreibe.
Er war daraufhin sogar etwas neugierig (höhö) und wollte wissen, was ich denn so alles ins Internet schreibe – über mich und natürlich auch über ihn. Da sind mir spontan die Telefon– und die Spinnengeschichten eingefallen, die ich ihm in geschönter gekürzter Form zum Besten gab.

Nach kurzem Analysieren des Inhalts lächelt Männe verschmitzt und  murmelt gebauchpinselt huldvoll gerührt bescheiden: „Aber Schnucki! Ich finde es ein bisschen seltsam, dass über mich sowas im Internet steht. Da lacht mich ja jeder, der mich kennt, aus.“

Aber nicht doch, Süßer! Du bist nur unter dem Decknamen „Männe“ bekannt und außer der Stadtkatze und ihrer FF weiß niemand, wer Du wirklich bist.

Und die beiden lachen nur über Dich, wenn Du es auf keinen Fall hören kannst.

Advertisements

Über AnGarasu

Ich (E30) bin gelernte Pixelschubse für Printmedien und gleichzeitig Bastelqueen. Beides unter einen Hut zu bringen fällt mir manchmal schwer, da mich die ganzen freilaufenden Irren in meinem Leben echt wahnsinnig machen. Als Selbsttherapie schreibe ich deswegen die skurrilsten Geschichten in "Devil Inside" und do-it-yourselfe ziemlich grobmotorisch zum emotionalen Ausgleich in der "Bastelhölle". Das nenne ich Multi-Tasking – live und in Farbe … Zeige alle Beiträge von AnGarasu

7 responses to “Boden der Tatsachen

  • Anna

    Ach, man lacht ihn doch nicht aus, das ist eher… ähm… ein auf Sympathie basierendes Mitlachen. Oder so ähnlich. 😛

    Der MamS weiß, dass er, bzw. unser Miteinander, im Blog thematisiert wird. Und weil er wesentlich lieber im Mittelpunkt steht als ich, findet er das gut. *räusper* Muss allerdings zugeben, dass er insgeheim hofft, dass ich eines Tages mal was anderes als diese 3ct-Murkstexte zustande bringe und dafür muss ich ja meine Schreibübungen machen. Irgendwo. Genaugenommen darf ich also über ihn schreiben, weil er hofft, dass da mal ne größere Sache draus wird…. ähm… nu ja… ich fände es fahrlässig, seine Illusionen zu zerstören… :mrgreen:

    • Stadtkatze

      Hihihi…
      Was soll’s, schließlich ist Bloggen weitaus billiger als eine Therapie!

      Und was das Lachen angeht: Wir, also die FF und ich, sind gut erzogen! Wir lachen sogar, ohne die Mundwinkel zu verziehen. Und außerdem nur im Keller.

      • AnGarasu

        Siehste! Dann besteht wirklich keine Gefahr, dass Männe Euch lachen sieht oder hört. Das lässt ihm wenigstens den letzten Rest Würde, den ich ihm noch nicht nehmen konnte. 😉

        Hat Deine FF meine SMS bekommen? Habe noch nix gehört. Redet Sie nicht mehr mit mir? *uwääähh*

      • Stadtkatze

        Doch! Aber sie konnte die Nummer nicht zuordnen, bis ich ihr gestern auf die Sprünge half. Und seitdem hat sie der übliche Stress wieder, ich bitte in ihrem Namen noch um etwas Geduld…

    • AnGarasu

      Deswegen habe ich Männe auch nur die netten Geschichten zitiert und nicht den Rest. 😉

    • AnGarasu

      Moin,
      das hier ist keine echte Antwort auf Deinen Kommentar, sondern ein Kontaktversuch, da Du Deinen Blog als privat markiert hast und ich gerne wieder Zugang dazu hätte. Immerhin schaue ich beinahe täglich bei Dir vorbei. 😉 Jetzt habe ich schon fast Entzugserscheinungen …

      Gruße,
      AnGarasu

  • kunstecht

    Was man doch immer für Pluspunkte sammelt wenn man Bauchpinselt… Gruß von kunstecht

Dein Senf hierzu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: