Countdown

… zum Jahresurlaub:

T minus 2 Wochen,  dann 3 Wochen freiii!

*Yeeehaw*

Wer sich jetzt fragt, warum der Jahresurlaub im Mai stattfindet: Dann ist meistens das schönste Wetter in Deutschland, es sind keine Ferien, denn ich habe keine Kinder und muss auf die Kollegen mit welchen Rücksicht nehmen und einfach nur darum.

Advertisements

Über AnGarasu

Ich (E30) bin gelernte Pixelschubse für Printmedien und gleichzeitig Bastelqueen. Beides unter einen Hut zu bringen fällt mir manchmal schwer, da mich die ganzen freilaufenden Irren in meinem Leben echt wahnsinnig machen. Als Selbsttherapie schreibe ich deswegen die skurrilsten Geschichten in "Devil Inside" und do-it-yourselfe ziemlich grobmotorisch zum emotionalen Ausgleich in der "Bastelhölle". Das nenne ich Multi-Tasking – live und in Farbe … Zeige alle Beiträge von AnGarasu

3 responses to “Countdown

  • Inch

    Recht hats Du! Ich hätte in diesem Jahr auch lieber im Mai Urlaub gemacht. Klappt aber aus Gründen nicht. Und da es nun nach Südosteuropa geht, dort werde ich wohl auch im August/September mit Sommerwetter rechnen dürfen

  • Anna

    Ich mache jetzt schon drei Kreuze, wenn wir endlich mal wieder außerhalb der Ferien verreisen können, denn das ist so ätzend. Alles voll. Spontan planen geht gar nicht (woher soll ich denn im Herbst 2011 wissen, wonach mir im Sommer 2012 der Sinn steht?!) und dann ist der Urlaub auch noch so teuer, dass einem das Reisen echt vergeht.

    Jahresurlaub im Mai? Tolle Idee. 🙂

    • AnGarasu

      Bei uns geht es da weniger um’s Wegfahren, denn wir lieben Bad Meingarten, sondern um das angenehme Wetter: nicht zu heiß, nicht zu kalt. genau richtig, um im Garten zu werkeln, relaxen oder zum Flugplatz zu fahren und (in meinem Fall) ein Buch zu lesen, während Männe sein Modell fliegen lässt. Entspannung pur.

Dein Senf hierzu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: