Dead like us

Es poltert nachmittags plötzlich laut in der Nachbarwohnung. Sehr laut.
Gefolgt von wütendem Brüllen der Frau. Der Mann brüllt genauso heftig zurück.
Wieder rummst es  und es klingt, als ob etwas erst hart gegen die Wand geschlagen und dann zu Boden fällt. Wieder zweistimmiges rasendes Gebrüll.

Ich bin von jetzt auf gleich maximal genervt und rufe Männe rein, damit er sich das anhört. Er macht große Augen und trippelt schnell auf den Zehenspitzen in den Flur, um das Spektakel der neuen Nachbarn genauer zu belauschen. (Ein 1,92 Meter großer, muskelbepackter und 110 kg schwerer Mann trippelt wie im Ballett grinsend auf nackten Zehenspitzen … Muss man auch mal gesehen haben, sonst glaubt man es nicht.)
Es poltert immer noch und ich ziehe Männe empört ob seiner R*LII-Manier wieder rein. Stattdessen stampfe ich mit rechtschaffender Wut zur Tür der Nachbarn und betätige mehrfach nachdrücklich die Klingel, während sie ihn dahinter davon gänzlich unbeeindruckt und lautstark mit fiesen Beleidigungen zur Schnecke macht. Die Schnecke ist allerdings hart im Nehmen und zahlt mit gleicher Münze heim.

Da knallt es wieder so laut, dass ich vor Schreck zusammenzucke und ernsthaft erwäge, mit der Faust gegen die Tür zu trommeln. Diesmal brüllt er sie an, ob sie noch ganz dicht wäre. Sie keift zurück, dass sie ihn für einen Idioten hält.

Da ruft Männe dazwischen: „Hey! Die beiden sind genau wie wir!“

Ich drehe mich perplex zu ihm um:“Was? Wieso?“

„Die hängen anscheinend gerade die selbstgebaute Garderobe an die Wand, und die fällt ständig wieder runter, weil sie die nicht alleine halten kann, während er bohrt.“

„Ach so! Du meinst, die bauen gerade Möbel auf und bringen sich deswegen gegenseitig um?“

„Genau.“

„Ach, na dann. Dann sind die wohl wirklich wie wir.“

Advertisements

Über AnGarasu

Ich (E30) bin gelernte Pixelschubse für Printmedien und gleichzeitig Bastelqueen. Beides unter einen Hut zu bringen fällt mir manchmal schwer, da mich die ganzen freilaufenden Irren in meinem Leben echt wahnsinnig machen. Als Selbsttherapie schreibe ich deswegen die skurrilsten Geschichten in "Devil Inside" und do-it-yourselfe ziemlich grobmotorisch zum emotionalen Ausgleich in der "Bastelhölle". Das nenne ich Multi-Tasking – live und in Farbe … Zeige alle Beiträge von AnGarasu

2 responses to “Dead like us

Dein Senf hierzu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: